Erfahrungen & Bewertungen zu Vandenberg Immoconsult GmbH Customer reviews & experiences for Vandenberg Immoconsult GmbH. Show more information.
Anrufen

+49 30 233 20 39 80
(Mo - Fr 9-18 Uhr)

Kontakt

Bauträgerberatung: Warum sich professionelles Marketing und Vertriebsstrategien für Bauprojekte lohnen

Inhaltsverzeichnis

Bauträger:innen und Investor:innen treffen täglich weitreichende Entscheidungen. Sie suchen passende Grundstücke aus, planen Projekte und beschäftigen sich außerdem häufig auch mit dem Verkauf der einzelnen Eigentumswohnungen, die in den Neubauprojekten entstehen. Aus jahrelanger Erfahrung können wir davon berichten, dass eine professionelle Bauträgerberatung vielfältige Vorteile mit sich bringt. Denn bereits dann, wenn das Bauprojekt noch in den Kinderschuhen steckt und es sich beispielsweise in der Planungsphase befindet, profitieren Bauträger:innen von der Erfahrung aus dem Verkauf von Immobilien, die Vandenberg Immoconsult besitzt.

Wir beraten Investor:innen und Bauträger:innen von der Planungsphase bis zur Vermarktung ihrer Immobilien. Weshalb auch Sie bei Ihrem Immobilienbau auf eine professionelle Bauträgerberatung vertrauen sollten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Was genau versteht man unter Bauträgerberatung?

Die Bauträgerberatung ist eine umfassende Beratung, die Bauträger:innen und Investor:innen von der Planungsphase, über den Bau bis hin zum Verkauf von Immobilien begleitet. Dabei können sich die Investor:innen und Bauträger:innen auf eine professionelle Beratung verlassen, die zahlreiche Aspekte umfasst und zu einem erfolgreichen Verkauf der entstehenden Immobilien verhilft. Was die Bauträgerberatung beinhaltet und worauf besonders geachtet werden sollte, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag unseres Onlinemagazins.

Welche Voraussetzungen braucht eine Bauträgerberatung und wer bietet sie an?

Wie bereits beschrieben, umfasst die Bauträgerberatung den gesamten Prozess von der Planungsphase, über den Bau und schließlich bis hin zum Vertrieb von Immobilien. Von einer solchen Beratung, die unbedingt von einem professionellen Unternehmen durchgeführt werden sollte, profitieren sowohl Projektentwickler:innen, als auch Bauträger:innen und Bauherr:innen. Neben einer langjährigen Erfahrung im Bereich der Bauträgerberatung sollte die Beratungsstelle auch auf eine ausgezeichnete Marktkenntnis und einschlägiges Fachwissen zurückgreifen können.

Zunächst einmal wird das Bauprojekt gemeinsam betrachtet und analysiert. Anschließend sind Bauträger:innen und Investoren in der Lage, den Umfang der Beratung festzulegen und zu entscheiden, welche Leistungen von dem Immobilienmakler erbracht werden sollen. Diese Entscheidungen sollten unbedingt individuell getroffen werden. Damit die Bauträgerberatung ein voller Erfolg werden kann, müssen sowohl die Beratungsstelle als auch die Bauträger:innen ein hohes Maß an Transparenz an den Tag legen. Die Wünsche und Ziele für das entstehende Bauprojekt sollten deshalb klar definiert werden.

welche-voraussetzungen-bautraegerberatung-bietet-sie-an

Auf welche Bereiche eines Bauprojekts bezieht sich die Bauträgerberatung? – Die Aufgaben im Überblick

Wenn sich ein Bauprojekt noch in der Planungsphase befindet, sollten unbedingt aktuelle Marktrecherchen hinzugezogen werden, in denen auch die Zielgruppen erfasst werden. Wurde bereits ein passendes Grundstück für das gewünschte Immobilienprojekt auserwählt, so muss möglicherweise noch dessen Kauf abgewickelt werden. Hierbei steht der gewählte Dienstleister den Bauträger:innen bereits beratend zur Seite. Wurde das Grundstück erworben, so muss die Immobilie geplant werden, in der sich zum Beispiel Eigentumswohnungen befinden sollen. Welche Wohnungsgrößen wünschen sich die Zielkunden und welchen Preis sollten die entstehenden Eigentumswohnungen haben? Die Expertise des Bauträgerberaters ist eine hilfreiche Unterstützung während des Entscheidungsprozesses und nimmt Einfluss auf die Gestaltung des Bauprojekts. Auf diese Weise kann die Dauer des Immobilienbaus verkürzt werden, Fehlinvestitionen oder hohe fehlerhafte Ausgaben sollen vermieden werden.

Auch die Nachbetreuung kann in der Bauträgerberatung inbegriffen sein. Dazu gehört beispielsweise die Öffentlichkeitsarbeit und Vermarktung des Projekts, sowie die Finanzierungs- und Kaufberatung potenzieller Kund:innen.

Die Planungsphase

Während der Planungsphase eines Bauprojekts müssen überaus viele Entscheidungen getroffen werden. Es ist entlastend und bereichernd, während dieser Phase bereits eine professionelle Beratung in Anspruch nehmen zu können. Die Bauträgerberatung umfasst während dieser Phase unter anderem folgende Punkte:

  • Umfassende Marktrecherche
  • Festlegung der Zielgruppe, sowie Zielgruppenbefragungen
  • Lage- und Standortbeurteilung
  • Bewertung des Kaufpreises für Eigentumswohnungen, sowie Ermittlung der Mietpreise für das entstehende Bauprojekt
  • Beratung zu zielgruppengerichteten und marktkonformen Ausstattungskriterien der Immobilie
  • Teilungserklärungserstellung nach § 8 WEG, sowie Entwicklung der Kaufvertragsentwürfe in direkter Zusammenarbeit mit einem Notar
  • Erstellung eines Wirtschaftsplans und Festlegung des Verwalters der Immobilie
  • Ausarbeitung der Mietverträge für die Eigentumswohnungen, inklusive notwendiger Anlagen
  • Definition und Erstellung einer Marketingstrategie, sowie Auswahl und Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur
die-planungsphase

Vorteile für Bauträger:innen

Als Bauträger:in oder Investor:in ergeben sich aus der Bauträgerberatung zu diesem Zeitpunkt bereits zahlreiche Vorteile. Investor:innen und Bauträger:innen können sich auf die Expertise der Beratung verlassen. Der Dienstleister befasst sich bereits seit vielen Jahren mit der Planung und Vermarktung von Immobilien. Er kennt sich deshalb bezüglich Ausstattung, Größe, Preise und Grundrisse der Eigentumswohnungen sehr gut aus. Für die Auftraggeber:innen bedeutet dies eine Optimierung der Projektdauer. Leerlaufzeiten und Fehlplanungen können minimiert werden, wodurch die Gewinnspanne des Bauprojekts deutlich steigt. Fehlinvestitionen, die mit hohen Kosten verbunden sind und auch einen zeitlichen Aufwand bedeuten, können vermieden werden. Hinzu kommt, dass durch die Expertise der Beratung die Verschwendung von Ressourcen stark eingeschränkt werden kann.

Auf diese Weise werden bereits in der Planungsphase des Bauprojekts Kosten und Zeit gespart.

Die Ausschreibungs - und Bauphase

Es handelt sich um eine umfassende Beratung, welche die Bauträger:innen und Investor:innen auch durch die Ausschreibungs- und Bauphase des Immobilienprojekts begleitet. Spezialisierte Immobilienmakler und Maklerbüros übernehmen diese Phase der Beratung unter normalen Umständen nicht. Aus diesem Grund müssen sich Bauträger:innen und Investor:innen für diese Beratung einen unparteiischen dritten Ansprechpartner suchen. Folgende Leistungen werden in dieser Phase erbracht:

  • Bei Altbestand müssen die Vorgänge des Abrisses geplant, vergeben, koordiniert und überwacht werden
  • Bei Neubauprojekten muss die Ausschreibung koordiniert, beraten und begleitet werden. Hinzu kommt die Prüfung von Angeboten und die Beratung bei Vergabegesprächen mit einzelnen Gewerken oder Generalunternehmer:innen.
  • Beratung und Begleitung beim Abschluss des Bauvertrags, in Zusammenarbeit mit einer juristischen Beratung.
  • Beauftragung des Bodengutachtens, sowie Koordination des Bauzeitplans
  • Kontrollen auf der Baustelle, sowie regelmäßige Jour-Fixe, um die Fortschritte zu überprüfen
  • Prüfung, sowie Freigabe von Rechnungen beauftragter Firmen
  • Begleitung und Beratung bei der Abnahme gemeinsam mit dem Generaltunternehmer, sowie dem Gutachter. Nachabnahme von Mängelabstellungen
  • Verlässliche Anlaufstelle für alle internen und externen Beteiligten, sowie Übernahme zusätzlicher Aufgaben im Rahmen des Immobilienbaus.

Vorteile für Bauträger:innen

Die Bauträgerberatung und -betreuung ist ein neutraler Ansprechpartner, auf den alle Beteiligten während des gesamten Bauprozesses zugreifen können. Es werden ausschließlich die Interessen der Auftraggeber vertreten, in diesem Fall die der Bauträger:innen oder Investor:innen.
Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Vorhaben effizient und umsichtig durchgesetzt wird. Ihr persönlicher Berater oder Ihre Beraterin besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Bauträgerberatung und Sie können sich während der Umsetzung des Bauprojekts auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren, statt sich mit anderen Aufgaben herumzuplagen.

vorteile-fuer-bautraeger-innen

Die Vertriebs- und Marketingphase

Der Immobilienbau ist abgeschlossen oder befindet sich im Endspurt. Nun müssen die entstandenen Wohnungen erfolgreich verkauft werden. Diese Phase umfasst unter anderem folgende Aufgaben:

  • Ansprechpartner für Kreditinstitute, Handwerker, Architekten und andere beteiligte Personen
  • Effektive Öffentlichkeitsarbeit mit Hilfe eines PR Teams aus Experten
  • Beratung für potenzielle Käufer oder Mieter der Eigentumswohnungen
  • Umfassende Finanzierungsberatung potenzieller Käufer der Eigentumswohnungen
  • Entwicklung und Ausarbeitung einer perfekten Marketingstrategie
  • Einsatz optimaler Marketinginstrumente
  • Unterstützung der bereits vorhandenen Vertriebswege
  • Anpassung von Miet- oder Verkaufspreisen an die Gegebenheiten des Marktes
  • Vermietungsservice bei Kapitalanleger:innen

Vorteile für Bauträger:innen

Es kommt zu positiven Synergieeffekten, wenn die Bauträger:innen ihre Kompetenzen mit der guten Marktposition des Bauträgerberaters verknüpfen. Wir besitzen bereits langjährige Erfahrung in der Vermittlung hochwertiger Immobilien in Berlin und Umgebung. Darüber hinaus können wir auf direkte, persönliche Vertriebsstrategien zurückgreifen. Die Betreuung potenzieller Käufer:innen erfolgt vom ersten Augenblick an auf einer kompetenten Ebene.

Die Nachbetreuungsphase

Auch nach der Fertigstellung der Immobilie und dem erfolgreichen Abschluss der Vermarktung müssen weitere Aufgaben bewältigt werden. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Durchführung von Bemusterungen
  • Wohnungsübergabe bei Käufer:innen und Mieter:innen
  • Allgemeine Betreuung von Käufer:innen
  • Rechnungsstellung für Bauträger:innen
  • Organisation, Koordination und Durchführung von Kundensonderwünschen
  • Zusammenarbeit mit Bauträger:innen bis zum vollständigen Abschluss des Bauprojekts

Vorteile für Bauträger:innen

Zu den Vorteilen einer Bauträgerberatung in dieser Phase des Bauvorhabens gehört unter anderem die Optimierung Ihres Personal- und Zeitmanagements. Sie können sich auf die Fachkompetenz der Beratung verlassen und die Betreuung von Käufer:innen abgeben. Der erfolgreiche Verkauf hochwertiger Immobilien in Berlin und Umgebung bedarf des Zusammenschlusses von Bauträger:innen und Beratungsdienstleistern. Auf diese Weise kann das Projekt effizient entwickelt, gebaut und vertrieben werden.

die-nachbetreuungsphase

Die Vorteile der Bauträgerberatung zusammengefasst

Wenn Sie eine professionelle Bauträgerberatung in Anspruch nehmen, können Sie sich als Bauträger:in auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Ihr Projekt gewinnt ein hohes Maß an Nachhaltigkeit, wodurch Sie sich erfolgreich mit einem positiven Image am Immobilienmarkt etablieren können. Den Käufer:innen stellen Sie eine kompetente Beratung und Betreuung zur Verfügung, die zu einem schnellen Vertrieb des Bauprojekts führt.

Warum die Bauträgerbetreuung besonders in der Vertriebs- und Marketingphase wichtig ist

Sie können das schönste Gebäude der Welt bauen und jedes kleinste Detail der Ausstattung noch so gut durchdenken, wenn Sie keine gute Marketingstrategie besitzen, dann fällt Ihnen der Vertrieb der Immobilie schwer. Heutzutage sind Image und Strategie am Immobilienmarkt besonders in so renommierten Regionen wie Berlin, Potsdam und Umgebung überaus wichtig.

Jede Immobilie ist anders. Deshalb sollte jedes Bauprojekt individuell vermarktet werden. Das Bauprojekt muss sich den Wünschen und Bedürfnissen der erarbeiteten Zielgruppe anpassen. Nur wenn dies gelingt und man sich auf eine zielgerichtete Strategie verlässt, können Planung, Bau und Verkauf einer Immobilie erfolgreich abgeschlossen werden. Vandenberg kennt Ihre Stärken und die Ansprüche der Kunden. Durch einen Zusammenschluss unserer fachlichen Expertise und Ihrer Immobilienwerte können wir gemeinsam ein Kundenerlebnis schaffen, das überaus positiv ist. Auf diese Weise finden wir zielorientiert und effizient die passenden Kunden für Ihr Bauprojekt und stärken Ihr Image als Bauträger:in langfristig.

Fazit

Die Erschaffung einer Immobilie ist ein langwieriger Prozess, der mit einem hohen zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden ist. Bauträger:innen benötigen während der Planungs-, Bau- und Vertriebsphase unbedingt Unterstützung. Eine professionelle Bauträgerberatung und -betreuung steht Ihnen während des gesamten Prozesses tatkräftig zur Seite. Sie können sich auf die Expertise der Beratung verlassen und sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren, statt sich mit anderen Aufgaben herumzuplagen.
Durch den Zusammenschluss zwischen Bauträger und Beratung können Ressourcen effektiv eingesetzt und Kosten gespart werden.
Vandenberg bietet Ihnen eine umfangreiche Bauträgerberatung durch ein Expertenteam, welches bereits auf eine langjährige und erfolgreiche Erfahrung in Planung, Bau und Vertrieb von hochwertigen Immobilien zurückblicken kann.

Die Beratung von Vandenberg wird individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst. Kontaktieren Sie uns noch heute und sichern Sie sich einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch!

×
Inhaltsverzeichnis